News
Seite drucken

Aktuelle Neuigkeiten der Kreishandwerkerschaft Jena

 
19.12.2017

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

 

Das Geheimnis der Weihnacht besteht darin,

 dass wir auf unserer Suche nach dem Großen

und Außerordentlichen auf das Unscheinbare

und Kleine hingewiesen werden.

 

 

 

 

Frohe Weihnachten

 

und ein erfolgreiches neues Jahr

 

wünschen wir Ihnen und Ihren Angehörigen

 

 

 

 

Liebe Innungsmitglieder,

 

ein bewegtes Jahr 2017 mit zahlreichen spannenden Ereignissen und Herausforderungen haben Sie mit Ihren Kunden und Mitarbeitern und wir mit Ihnen gemeinsam erfolgreich gestaltet.

 

Für den Zusammenhalt sowie die Zusammenarbeit und auch Ihr Wirken in und für die Innung als starke Gemeinschaft gleichgesinnter Meisterbetriebe des Handwerks möchte ich mich persönlich und von ganzem Herzen bei Ihnen bedanken.

 

Leicht steigende Ausbildungszahlen belegen: Unsere Aktivitäten zur Berufsorientierung und auch zur weiteren Imagebildung des Handwerks greifen Raum. Und - Ausbildung bereitet immer wieder herausragend auf erfolgreiche Berufsperspektiven im Handwerk vor. Das bewiesen auch 2017 wieder mehrfach und eindrucksvoll die Erfolge unserer Ostthüringer Lehrlinge bei den Leistungswettbewerben des Handwerks. Sie gehören wiederholt zur Azubi-Elite. Diese Erfolge dürfen und sollten natürlich auch Sie sich als Ausbildungsbetriebe auf Ihre Fahnen schreiben.

 

Ohne nachzulassen, bleibt es also vorrangig für uns, für jeden von uns, bei Berufsorientierung, Ausbildung und Weiterqualifizierung nicht nachzulassen, um langfristig Fachkräfte und damit den Fortbestand unserer Betriebe und Gewerke zu sichern.

 

Unsere Verlässlichkeit und unsere Verbundenheit in der Region als Arbeitgeber, Berufsausbilder, Nettosteuerzahler und Unterstützer sozialer Belange wurde auch 2017 von unseren Kunden letztlich auch belohnt. Ich erinnere nur an die zahlreichen Gewinnspiel-Einsendungen zur DANKE-Aktion des Handwerks 2017. Hier war en wir als Ihre KHS eine der nur 20 ausgewählten aus ganz Deutschland. Mit Freude konnten und können wir beobachten, dass die Kunden sich weiterhin weg von überregionalen und unpersönlichen Großanbietern und stärker hin zu regionalen Akteuren wenden.

 

Und dies auch nur deshalb, weil wir Handwerker mit voller Kraft und vermehrten Anstrengungen unbeeindruckt von Hiobsbotschaften im Interesse unserer Betriebe, Mitarbeiter und unserer Region einfach weiter unser Tagesgeschäft vollzogen haben.

 

Wir, die Kreishandwerkerschaft mit den Innungen, als Vertreter des Handwerks - als Ihre Interessenvertreter - werden unvermindert fortfahren, notwendige Forderungen gegenüber den Regierungsvertretern auf kommunaler, Landes- sowie Bundesebene zu formulieren und auf rasche Umsetzung drängen. Aktuell sind dies beispielsweise Forderungen nach einer umgehend zu formierenden verlässlichen sowie handlungsfähigen Bundesregierung.

 

Ihr

Thomas Jüttner

Kreishandwerksmeister

Ihre Ansprechpartner
Uwe Lübbert
 
Tel. 03641 442848
Heute Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
Logo
Kreishandwerkerschaft
Jena/Saale-Holzland-Kreis
Grietgasse 22, 07743 Jena
Telefon: 03641/442848
Fax: 03641/442851
Email: info@meinhandwerk-jena.de